Umzug & Einleben

Ankommen & Eingewöhnung

March 14, 2018
Beatrice Beckmann

Die besten Kinderbücher zum Thema Umzug


Zwar gibt es kaum Kinderbücher, die das Expat-Dasein und den Umzug in ein fremdes Land thematisieren. Immerhin gibt es aber einige Bücher, die das Thema Umzug im Allgemeinen aufgreifen. Hier die besten fünf.

Ein Umzug bringt viele Veränderungen für dich und dein Kind mit sich. Das ist auch mit einem ganzen Paket an Gefühlen verbunden: Der Verlust von der vertrauten Umgebung, von Freunden und der Familie kann Trauer auslösen. Auch Angst vor dem Neuen wird dein Kind sicherlich spüren – genauso wie Aufregung und Freude.

Mit Kinderbüchern, die einen Umzug behandeln, kannst du dein Kind auf dieses Gefühlschaos vorbereiten. Am besten fängst du schon ein paar Monate vor dem Umzug an, ab und zu ein Buch über einen Umzug zu lesen. Kindern hilft es, wenn sie wissen, dass andere Kinder die gleichen Erfahrungen durchmachen, auch wenn es nur fiktive Figuren sind. Die Bücher helfen den Kindern auch, die unterschiedlichen Gefühle und Erfahrungen einzuordnen und zu benennen. Laut Psychologin und Erziehungsexpertin Dr. Beatrice Kraemer (www.parentingatitsbest.com) ist das eines der größten Geschenke, die wir einem Kind machen können.

Deshalb haben wir die fünf schönsten Kinderbücher herausgesucht, die dir helfen können, deinem Kind den Umzug näher zu bringen:

Angela Schreiner

DER KLEINE HASE LÖWENZAHN ZIEHT UM

(BoD)

Als die Sozialpädagogin Angela Schreiner mit ihrer Familie von Deutschland nach Belgien zog und Bilderbücher für ihre dreijährige Tochter suchte, um sie auf den Umzug in ein anderes Land vorzubereiten, fand sie nichts. Da schrieb sie kurzerhand selbst eins und illustrierte es mit bunten Finger- und Kartoffeldruckbildern.

Zum Inhalt: Der kleine Hase Löwenzahn zieht von Hasenhausen in ein fremdes Land, in dem alles anders ist und die Leute eine andere Sprache sprechen. Seine Freunde sind weit weg und er fühlt sich nicht sehr wohl. Aber als er die anderen Kinder im Kindergarten beim Spielen beobachtet, findet er doch Wege, neue Freunde zu gewinnen.

Im Anhang des Buches findet sich auch eine Anleitung, selbst kleine Fingerdruckbilder mit den Kindern zu machen.

Ab 3 Jahren.

Margret Rettich

JAN UND JULIA ZIEHEN UM

Oetinger Verlag (vergriffen, aber gebraucht leicht erhältlich)

Dieses Bilderbuch ist der Klassiker zum Thema Umzug. Geschrieben von der mehrfach ausgezeichneten Kinderbuchautorin und -illustratorin Margaret Rettich, ist es gut geeignet, mit deinem Kind die praktischen Seiten des Umzugs anzusprechen. In einer einfachen Sprache und mit farbenfrohen Illustrationen im Retrostil wird vom Umzug der Familie von Jan und Julia erzählt. Es muss alles eingepackt werden, eine Spedition holt die Möbel ab. Und in dem neuen Zuhause wird dann alles wieder ausgepackt und eingerichtet. Julia und Jan sind bei allem dabei und können tatkräftig unterstützen und auch beim Einrichten ihres neuen Zimmers mitbestimmen.

Ab 3 Jahren.

Anke Wagner, Eva Erikson

TIMO UND PICO ZIEHEN UM

Nord-Süd Verlag

In diesem Bilderbuch geht es um das Gefühlsdurcheinander: Timo wird demnächst mit seinen Eltern umziehen und freut sich auf sein neues Zuhause, wo es viel Sonne, große Bäume und einen See gibt. Sein Kuscheltier Pico dagegen hat Angst: Was, wenn Timo neue Freundschaften schließt und ihn nicht mehr braucht?

Die Geschichte aus der Sicht des Kuscheltiers zu erzählen, ist ein sehr geschickter Kniff: Die Ängste der Kinder werden auf das Kuscheltier übertragen und wirken dadurch weniger bedrohlich. Die Illustrationen dazu sind einfach, aber aussagekräftig.

Ab 3 -4 Jahren

Udo Weigelt, Joëlle Tourlonias

LUNA UND DER KATZENBÄR

cbj

Luna ist alles andere als begeistert vom Umzug: Nicht nur muss sie alle ihre Sachen in Kisten einpacken, sie verliert während des Umzugs auch noch ihr liebstes Kuscheltier. Wie soll sie so einschlafen, noch dazu in der Fremde? Doch dann hört sie komische Geräusche und findet ein merkwürdiges Wesen, das ein bisschen aussieht wie ein Mix aus Katze und Bär. Carlo, so heißt das Wesen, beschwert sich, dass sich Luna und ihre Familie in seinem Haus breitmachen.

Das Buch fängt das Gefühl des Fremdseins wunderbar ein, ist dabei kindgerecht und phantasievoll geschrieben und schön illustriert von Joelle Tourlonias. Das Buch ist auch als sehr gut gemachte Audioausgabe erhältlich, die mit dem Leipziger Literaturkompass 2017 ausgezeichnet wurde.

Zum Vorlesen ab 3-4 Jahren, auch gut geeignet für Erstleser.

Hilly van Swol-Ulbrich und Bettina Kaltenhäuser

ANDERE LÄNDER, ANDERE KINDER

VAS Vlg f. Akad. Schriften (vergriffen, aber gebraucht erhältlich)

Das Sachbuch greift die unterschiedlichen Aspekte eines Umzugs in ein fremdes Land auf: Entsendung, Vorbereitungen und auch Rückkehr in das Heimatland. Es will die Kinder einerseits informieren und ermutigt sie gleichzeitig eine Art Umzugstagebuch zu führen, sich den Fragen und Ängsten zu stellen und sich mit offenen Augen und Neugierde auf das Neue einzulassen. Es hat außerdem ein interessantes Nachwort für Eltern und Pädagogen.

Ab 8 Jahren.

Teilen diesen Artikel auf deinem Social Media Kanal:

Unsere Partner