Orga & Recht

Allgemein

Den Papierkram im Blick

RECHT & ORGA

Ob nur vorrübergehend oder für lange Zeit – wer nach Amerika ziehen und dort leben will, muss sich um allerhand Rechtliches und Organisatorisches kümmern. Nicht nur Neuankömmlinge können sich dabei schnell überfordert fühlen, auch Alteingesessene stoßen im amerikanischen Bürokratie- und Verwaltungsdschungel immer mal wieder an ihre Grenzen.

Doch keine Panik! Wir geben dir Tipps, damit du den Überblick über den Papierkram behältst. Ganz gleich, ob es sich um vergleichsweise einfache Themen wie die Beantragung des Führerscheins handelt oder um komplexere Punkte, etwa Immigration, Greencard, Steuern und Finanzen oder Rechtsfragen – wir stehen dir mit unserer Expertise zur Seite!

Artikelübersicht

  • Alle
  • Visum & Immigration
  • Steuern & Finanzen
  • Rechtliches
  • Organisatorisches

Beginn des erhöhten Kinderfreibetrages in den USA: Was jetzt beachtet werden sollte

Ab dem 15. Juli wird die Steuergutschrift für Kinder aufgestockt. Das hat Präsident Joe Biden durch den im März gesetzten „American Rescue Plan“ veranlasst. Familien, die diese Zahlungen künftig erhalten werden, sollten sich mit dem Thema auseinandersetzen.

E2-Investorenvisum – leben und arbeiten in den USA mit einem Nichteinwanderungsvisum

Du möchtest in den USA leben und arbeiten oder bist derzeit schon in den USA und möchtest gern bleiben, hast aber keinen Sponsor? Wer in den USA leben und arbeiten möchte und nicht die Voraussetzungen für ein Einwanderungsvisum, also eine Greencard, erfüllt, sollte sich mit den Bedingungen für das sogenannte E2-Investorenvisum (treaty investor visa) beschäftigen.

Wurde dein Bankkonto in der Heimat geschlossen? Es könnte an FATCA liegen.

Wenn du in den USA lebst, aber noch ein Konto bei einer deutschen Bank hast, solltest du FATCA (Foreign Account Tax Compliance Act) kennen und wissen, was die Regeln zu Reporting von ausländischen Konten und Investments via FinCEN (Form 114) sind. Denn US-Einwohner müssen finanzielle Vermögenswerte, die sie im Ausland halten, melden. Wann gilt man als US-Person, worauf muss man vorbereitet sein und wie kann man trotzdem seine europäischen Portfolios halten?

Wie bekomme ich Kinder- und Elterngeld im Ausland ?

Wer mit Kindern ins Ausland geht und aktuell Elterngeld bezieht, fragt sich, ob er dieses auch als Expat beziehen kann. Und ob er fern von zu Hause weiter Kindergeld bekommt. Wer die jeweiligen Bestimmungen und Anlaufstellen kennt, profitiert auf jeden Fall.

Steuern für Anfänger

Hast du dich schon um die Steuern gekümmert? Oder schiebst du das wie so viele noch vor dir her? Bin ich in den USA steuerpflichtig? Was ist FATCA? Kann ich meine Steuer selber machen? Dieser Artikel soll Dir einen groben Überblick geben, was dich in der "Tax Time" erwartet.

Präsidenschaftswahl 2020 - so gibst Du Deine Stimme ab!

Gut 30 Tage sind es noch bis zum offiziellen Wahltag, aber in vielen Staaten sind die Wahlen bereits in vollem Gange. Wenn ihr wahlberechtigt in den USA seid, solltet ihr eure Stimmt unbedingt abgeben. Wir erklären Schritt für Schritt, wie es geht.

i94 - Kein U-Boot, sondern eines der wichtigsten Dokumente für Expats

Vom US Zoll- und Grenzschutz wird das Formular i94 als “Ankunfts- und Abreisedatensatz” beschrieben. Darin festgelegt ist, wie lange man sich als Expat in den USA aufhalten darf. Zu bekommen ist dieses Dokument überraschend einfach.

Geld sparen bei internationalen Überweisungen mit OFX

Wie viele versteckte Gebühren man bei einer Auslandsüberweisung zahlt, hängt von den so genannten Marktwechselkursen ab. Wir haben mit den Währungsexperten von OFX gesprochen, wie sich diese auf deinen Transfer auswirken können und was es zu beachten gibt.

Längere Aufenthalte außerhalb der USA können deine Green Card gefährden

Ab einem Aufenthalt von sechs Monaten und mehr, musst du proaktiv deinen ständigen Wohnsitz in den USA schützen. Wir haben uns mit Ayla Adomat von Adomat Immigration unterhalten, was Du beachten musst.

Doppelte Staatsbürgerschaft - geht das noch?

Wer dauerhaft in den USA lebt, möchte häufig die US-amerikanische Staatsbürgerschaft beantragen. Doch wie kann man gleichzeitig die deutsche behalten? Das Zauberwort heißt Beibehaltungsgenehmigung.

CarSharing oder doch lieber eigenes Auto?

Teure Autoversicherungen, komplizierte Parkvorschriften und teils horrende Parkgebühren - es gibt einige Gründe, die gegen ein eigenes Auto sprechen. Und es gibt mit CarSharing eine umweltschonende Alternative.

Mülltrennung und Recycling made in USA

Mehr als 260 Millionen Tonnen Müll werden jedes Jahr in Amerika produziert, aber nur etwa ein Viertel davon recycelt. Warum die Quote so schlecht ist und was wir selbst als Konsument dagegen tun können.

Geld sparen in der neuen Heimat

Unsere Gastautorin Stefanie Hakulin zog 2012 von Bayern nach Connecticut. Auf ihrem Blog “Leben in den USA” gibt sie unter anderem auch Tipps zum Couponing und andere Möglichkeiten, Geld zu sparen.

Wohnungssuche auf amerikanisch - von den nötigen Papieren bis hin zum Vertrag

Eine gute Vorbereitung - auch der nötigen Papiere ist - ist die halbe Miete. Und auch ein Makler kann helfen, kostbare Zeit und Nerven zu sparen.

Wie man ein Auto in den USA auch ohne Credit History mieten oder kaufen kann

Die Credit History ist in den USA die Basis, um ein Konto eröffnen, eine Kreditkarte beantragen oder ein Auto mieten oder kaufen zu können. Letzteres geht aber auch ohne - mit ExpatRide.

Wie stoppe ich Werbepost und Spam-Anrufe?

Wenn der Briefkasten jeden Tag von Werbung überquillt und sich bei jedem dritten Anruf nur eine Computerstimme meldet, sitzt du in der Spam-Falle. Wir geben dir Tipps, wie du da wieder raus kommst.

Wie beantrage ich eine Arbeitserlaubnis für die USA?

Es sieht aus wie eine Kreditkarte und ist die Basis, um hier offiziell arbeiten zu dürfen - das Employment Authorization Document, kurz EAD. Doch wie bekommt man es?

Überweisungen in die Heimat ohne zusätzliche Gebühren mit OFX

30 Dollar nehmen Banken als übliche Gebühr bei einer Überweisung auf ein ausländisches Konto - zusätzlich zu ihrer Marge von 5 Prozent auf den Geldbetrag. Es gibt weitaus günstigere Optionen.

Hohe Bußgelder und sogar Gefängnisstrafen drohen, wenn man in den USA mit dem Handy im Auto erwischt wird

Schnell noch die SMS zu Ende schreiben, solange der Verkehr stockt… Wer kennt das nicht? In manchen Staaten drohen hohen Bußgelder, sogar mit Gefängnisstrafe.

Die besten Optionen Geld in und aus den USA zu überweisen

Spoiler Alert: Es ist NICHT deine Bank. Wir haben die besten Optionen für Dich aufgelistet

Briefe, Päckchen und Pakete - wie schicke ich was?

USPS, FedEx, UPS oder DHL? Mit welchem Service schicke ich am besten welche Postsendungen?

Gratis PDF: Krankenversicherung in den USA - Die wichtigsten Begriffe

Co-Pay, PPO, Cobra und FSA. Keine Ahnung was das bedeutet? Wir erklären es dir in unserem PDF mit den wichtigsten Definitionen zur Krankenversicherung.

Vom Verlobtenvisum K-1 zur Greencard

Wer einen Amerikaner heiraten und mit ihm in den USA leben möchte, muss ein Verlobtenvisum (auch K1-Visum genannt) beantragen.

Hier bekommst du Hilfe für deine US-Steuererklärung

Du lebst in den USA und brauchst Unterstützung bei deiner Steuererklärung? Wir haben die wichtigsten Adressen zusammengetragen.

Die besten Kreditkarten für Expats und neue Einwanderer

Wer vorhat, länger in den USA zu bleiben, sollte sich hier Credit History (Kreditwürdigkeit) aufbauen, denn sie ist wichtig für eine Vielzahl finanzieller Transaktionen. Dafür braucht man eine amerikanische Kreditkarte, die früher nicht so leicht zu bekommen war. Wir zeigen, welche Optionen es mittlerweile gibt.

In den USA studieren – So klappt es mit der Finanzierung

Die Kosten für ein Studium an einer privaten Universität in den USA liegen derzeit bei rund 70.000 Dollar – Tendenz steigend.

Der amerikanische Führerschein – das musst du beachten

In den USA gibt es keine allgemeine Regelung zum Führerschein. Je nach Bundesstaat darfst du mit deinem ausländischen Führerschein max. ein Jahr fahren.

Wie lasse ich mir einen deutschen Reisepass in den USA ausstellen?

Als Deutsche/r in den USA ist es wichtig, immer einen gültigen Reisepass zu besitzen. Wir erklären dir, was bei der Antragstellung zu beachten ist.

Gesund und geimpft nach Amerika

Das amerikanische Einwanderungsvisum schreibt eine medizinische Untersuchung in Deutschland vor. Nur Gesunde und Geimpfte dürfen einwandern.

Krankenversicherungen in den USA: Diese Möglichkeiten hast du als Expat

Das Thema „Krankenversicherung in den USA“ ist komplex. Hier gibt es eine Übersicht der möglichen Versicherungsarten.

So verwendest du Schecks in den USA

In den USA sind Schecks ein gängiges Zahlungsmittel. So verwendest du sie richtig.

Unsere Partner