Orga & Recht

Steuern & Finanzen

January 21, 2020
Bettina Solfrian
In Partnerschaft mit:

Überweisungen in die Heimat ohne zusätzliche Gebühren mit OFX

30 Dollar nehmen Banken als übliche Gebühr bei einer Überweisung auf ein ausländisches Konto - zusätzlich zu ihrer Marge von 5 Prozent auf den Geldbetrag. Und: Der Empfänger im Ausland zahlt nochmals eine ähnlich hohe Gebühr! Kosten, die sich vermeiden lassen, wenn du die Überweisung über einen Währungsspezialisten wie OFX abwickelst.

Die versteckten Kosten einer Auslandsüberweisung sind erschreckend hoch und kaum einem Kunden vorher bewusst. Wenn du beispielsweise als Expat 10.000 Dollar auf dein Sparkonto in Deutschland überweist, dann kann deine Hausbank bis zu 500 Dollar, verlangen um diese Überweisung zu tätigen. Grund hierfür sind die Wechselkurse der Banken für ausländische Währungen.

In einer Garage in Sydney wurde 1998 mit OFX ein Unternehmen gegründet, das genau diese Kosten für seine Kunden vermeiden wollte. Aus dem kleinen Startup ist längst ein global operierendes Unternehmen mit über einer Million Kunden und Niederlassungen in Großbritannien, den USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Hongkong und Singapur geworden. An der Philosophie von OFX hat sich seit seiner Gründung nichts geändert: Der Währungsspezialist möchte seinen Kunden den besten Wechselkurs auf dem Markt anbieten und ist stolz darauf, keine Transaktionsgebühren für den internationalen Versand von Geld zu berechnen.

HEIMAT abroad Leser geniessen eine exklusive Umrechnungsrate, wenn ihr über unseren Link geht.

Mehr als 50 Währungen kann OFX bearbeiten - einschließlich Euro, Dollar und Pfund Sterling. Und solltest Du Fragen zur Online-Plattform haben, steht HEIMAT abroad Kunden zusätzlich ein persönlicher Kundenservice telefonisch 24/7 zur Verfügung.


Amelie Deschenes ist unserer Partnership Managerin und eine "echte" (super nette!) Person, die Fragen von unseren HEIMAT abroad Lesern gerne beantwortet. Nenne "HEIMAT abroad" und du bekommst die besondere Rate. 

Mehr Info gibt es hier!

Contact: amelie.deschenes@ofx.com

OFX Logo

OFX

Melde Dich für den Newsletter an!

Planst du in die USA zu ziehen oder lebst schon hier?

Abonniere unseren Newsletter und wir senden dir wöchentlich interessante Artikel, wichtige Tipps, und Ressourcen. From us to you!

Teile diesen Artikel auf deinem Social Media Kanal:

Unsere Partner