Bildung & Karriere

Ausbildung & Studium

AUSBILDUNG & STUDIUM


Jedes Jahr kommen Abertausende junge Menschen in die USA, um an einer der Universitäten des Landes zu studieren. Auch bei deutschsprachigen Studierenden steht das Land der unbegrenzten Möglichkeiten weit oben auf der Beliebtheitsskala.

​Kein Wunder: In den USA sind einige der Top-Universitäten weltweit beheimatet. Aber auch für diejenigen, die nicht an einer der Elite-Universitäten studieren, kann sich ein Studium in Amerika bezahlt machen. Bei HEIMAT abroad erfährst du, wie du den richtigen Studienplatz findest, worauf du bei der Bewerbung achten musst, wie der Alltag an amerikanischen Universitäten aussieht und alles, was du sonst noch über das Studentenleben in den USA wissen musst.

​Neben Wissenswertem rund ums Studium findest du auf den folgenden Seiten außerdem allerhand Informationen zum Thema „Ausbildung in den USA“: Welche Möglichkeiten gibt es? Was sind die Voraussetzungen? Mit welchen Kosten musst du rechnen?...

Ausbildung & Studium

Artikel zu diesem Thema

Mit „High School“-Abschluss in Deutschland studieren – geht das so einfach?

Geht das überhaupt? – Studieren an einer deutschen Uni mit einem amerikanischen „High School“-Abschluss?

Die Elite-Universitäten der Ivy League – Eine Klasse für sich

Einer der großen amerikanischen Mythen in der Bildungswelt sind die sogenannten „Ivy Leagues“: acht exzellente und hochbegehrte Bildungseinrichtungen.

Dein Weg zum Studium in den USA

Ein Studium in den USA kann nach dem Abschluss viele Türen öffnen. Der Weg dorthin ist jedoch lang, da der Bewerbungsprozess anders als in Deutschland ist.

In den USA studieren – So klappt es mit der Finanzierung

Die Kosten für ein Studium an einer privaten Universität in den USA liegen derzeit bei rund 70.000 Dollar – Tendenz steigend.

Unsere Partner