Orga & Recht

Rechtliches

January 7, 2020
Bettina Solfrian

Schell noch die SMS zu Ende schreiben, solange der Verkehr stockt… Wer kennt das nicht? Obwohl man generell rein aus Sicherheitsgründen komplett auf Texten und Telefonieren beim Autofahren verzichten sollte, sind die Strafen je nach Bundesstaat sehr unterschiedlich. In manchen Staaten drohen hohe Bußgelder und man kann sogar mit Gefängnisstrafen rechnen. 

Absolute Spitzenreiter sind die Bundesstaaten Alaska und Utah. In Alaska beträgt die Höchststrafe 10.000 Dollar, in Utah liegt sie bei 750. In beiden Staaten müssen die Verkehrssünder außerdem mit Gefängnisstrafen rechnen, wenn sie dabei erwischt werden, ihr Handy während der Fahrt zu nutzen. Ganz anderes in Montana und Texas, wo es noch keine bundesstaatlichen Gesetze hierzu gibt.


Hier kommt eine Übersicht der Bußgelder nach Staat:


Alabama
Texting while Driving wird hier als primäre Straftat mit 25 Dollar geahndet. Die Bußgelder erhöhen sich bei weiteren Verstößen.

Alaska
Lass am besten die Finger von deinem Handy, wenn Du in diesem Staat unterwegs bist. In Alaska wird das Schreiben während des Autofahrens als Vergehen angesehen und mit einer Höchststrafe von 10.000 Dollar und einem Jahr Gefängnis bestraft.

Arizona
Arizona verfügt derzeit nicht über ein landesweites Gesetz zur Durchsetzung von Text- und Bußgeldern.

Arkansas
Einwohner von Arkansas, die ihr Mobiltelefon während des Betriebs eines Kraftfahrzeugs benutzen, können mit einer Geldstrafe von bis zu 100 Dollar rechnen.

Kalifornien
Wer in Kalifornien SMS schreibt und fährt, muss mit einer Strafe von 25 Dollar rechnen. Ein weiteres Vergehen kostet dann bereits 50 Dollar.

Colorado
50 Dollar beträgt hier die Strafe für ein erstmaliges Vergehen. Die Strafe verdoppelt sich bei einem zweiten.

Connecticut
Wenn dich die Strafverfolgungsbehörden in Connecticut beim Fahren mit einem elektronischen Gerät erwischen, musst du bis zu 125 Dollar Bußgeld zahlen.

Delaware
Die Geldstrafe für das Schreiben und Fahren in Delaware beträgt 50 Dollar für ein erstes Vergehen.

Florida
In Florida kann ein Polizeibeamter Dich nur dann abstrafen, wenn du dabei eine weitere Verkehrsverletzung begehst. Trotzdem kann das Versenden einer SMS während der Fahrt im Sunshine State 30 Dollar kosten.

Georgia
Die Bußgelder in Georgien gehören zu den höchsten im ganzen Land. Bis zu 150 Dollar musst du für abgelenktes Fahren zahlen und es gibt einen Punkt im Verkehrsstrafenregister.

Hawaii
Denk noch nicht einmal daran, während der Fahrt auf Hawaii eine SMS zu verschicken! Der Staat ahndet dies mit 297 Dollar - und das ist nur für das erste Vergehen!

Idaho
Hier beträgt das Bußgeld bis zu 85 Dollar.

Illinois
Für das Brechen des Text- und Fahrgesetzes in Illinois müssen die Fahrer bis zu 75 Dollar an Bußgeldern zahlen.

Indiana
Unaufmerksamkeit des Fahrers, die durch das Schreiben und Fahren verursacht wird, ist ein Hauptdelikt in Indiana. Die Benutzung eines Mobiltelefons hinter dem Steuer kann bis zu 500 Dollar kosten.

Iowa
In Iowa beträgt die Strafe für die Benutzung eines Mobiltelefons während der Fahrt 30 Dollar. Wenn du jedoch deshalb einen Autounfall verursachst, musst du bis zu 1.000 Dollar zahlen.

Kansas
In Kansas wird das Benutzen eines Mobiltelefons hinter dem Lenkrad mit einer maximalen Strafe von 60 Dollar geahndet.

Kentucky
Das Bußgeld für das Schreiben von SMS während der Fahrt in Kentucky beträgt 25 Dollar

Louisiana
Die Ablenkung des Fahrers wird in Louisiana sehr ernst genommen. Bereits das erste Vergehen kostet dich 175 Dollar.

Maine
Die Benutzung eines Mobiltelefons während des Autofahrens ist in Maine verboten und wird mit einer Geldstrafe von 100 belegt.

Maryland
Autofahrer in Maryland können für das Schreiben einer SMS während der Fahrt angehalten und müssen mit einer Geldstrafe von bis zu 100 Dollar rechnen.

Massachusetts
Bei einem ersten Vergehen liegt die Strafe bei bis zu 100 Dollar. Wirst du das zweite Mal erwischt, erhöht sich dieses auf 250 Dollar.

Michigan
Bis zu 100 Dollar Strafe musst du in Michigan zahlen.

Minnesota
Die Bußgelder sind hier kürzlich gestiegen. Jetzt musst du bereits beim ersten Vergehen bis zu 225 Dollar zahlen.

Mississippi
In Mississippi können Fahrer mit einer Geldstrafe von bis zu 100 Dollar belegt werden, wenn sie während der Autofahrt ein Mobiltelefon benutzen.

Missouri

Die Gesetze in Missouri gelten nur wenn du 21 oder jünger bist oder einen kommerziellen Führerschein besitzt. Schulbusfahrer, jugendliche Fahrer und Fahranfänger müssen mit bis zu 200 Dollar Bußgeld rechnen.

Montana
In Montana gibt es derzeit keine landesweiten Gesetze, die das Schreiben von Texten während der Autofahrt verbieten.

Nebraska
In Nebraska zahlst du nicht nur 200 Dollar beim erstmaligen Vergehen. Du bekommst auch bis zu drei Punkte in dein Verkehrsstrafenregister.

Nevada
“Nur” 50 Dollar kostet hier der Strafzettel. Die Bußgelder erhöhen sich aber bei weiteren Verstößen.

New Hampshire
Hier beträgt die Strafe für die Benutzung eines Mobiltelefons während der Fahrt 100 Dollar.

New Jersey
Im Gartenstaat wird die Verkehrssicherheit sehr ernst genommen. Hier zahlst du eine Strafe von bis zu 400 Dollar.

New Mexico
Erst 2014 hat dieser Staat ein landesweites Text- und Fahrverbot erlassen. Die Strafe für ein erstes Vergehen beträgt 25 Dollar.

New York
Die Verkehrssicherheitsgesetze in New York verbieten es dem Autofahrer, ein elektronisches Gerät während des Betriebs seines Kraftfahrzeuges zu benutzen. Bußgelder für ein erstes Vergehen können bereits bis zu 200 Dollar betragen.

North Carolina
Die Benutzung eines Mobiltelefons während der Fahrt ist in North Carolina mit einer Geldstrafe von 100 Dollar belegt.

North Dakota
Hier beträgt das Bußgeld für “Text and Driving” 100 Dollar.

Ohio
Autofahrer unter 18 Jahren müssen hier bis zu 150 Dollar zahlen und ihren Führerschein für sechs Monate abgeben.

Oklahoma
Hier musst du nicht nur 100 Dollar Strafe zahlen. Wer beim SMS Schreiben während des Autofahrens erwischt wird, riskiert auch seinen Führerschein.

Oregon
Die maximale Strafe für die Nutzung eines Mobiltelefons während der Fahrt beträgt hier gleich 500 Dollar.

Pennsylvania
“Nur” 50 Dollar Bußgeld sind es dagegen in Pennsylvania für ein erstes Vergehen.

Rhode Island
Die Benutzung eines Smartphones während der Fahrt wird hier mit einer Geldstrafe von 85 Dollar geahndet.

South Carolina
Wer hier gegen das “Anti-Texting and Driving” Verbot versaßt, muss eine Strafe von 25 Dollar zahlen.

South Dakota
100 Dollar beträgt die Strafe in South Dakota.

Tennessee
Zur Geldstrafe von 50 Dollar kommen hier noch die Gerichtskosten. Die liegen allerdings nur bei bis zu 10 Dollar.

Texas
In Texas gibt es kein landesweites Verbot gegen die Nutzung eines Mobiltelefons hinter dem Steuer. Und das, obwohl fast 100 Städte bereits lokale Gesetze dagegen verabschiedet haben.

Utah
Utah hat die zweithöchste Strafe in der Nation - 750 Dollar beträgt das Bußgeld. Verstöße gegen das Anti-SMS-Gesetz können auch mit einer Gefängnisstrafe geahndet werden!

Vermont
Bußgelder sind hier bei 100 Dollar für ein erstmaliges Vergehen gedeckelt. Die Strafen für ein zweites Vergehen steigen jedoch.

Virginia
“Texting while driving” wird in diesem Staat als sekundäres Vergehen betrachtet. Das bedeutet, dass die Anwohner für eine weitere Verkehrsverletzung vorgeladen werden müssen, um dafür angeklagt zu werden. Bußgelder für die Benutzung eines Smartphones während der Fahrt können im Old Dominion State bis zu 125 Dollar betragen.

Washington
Hier beträgt das Bußgeld genau 124 Dollar.

West Virginia
Wer hier Textnachrichten während der Fahrt versendet, muss mit einer Geldstrafe von 100 Dollar beim ersten Vergehen rechnen.

Wisconsin
Satte 400 Dollar sind es hier gleich beim ersten Mal.

Wyoming
Um das Anti-Text- und Fahrgesetz in Wyoming durchzusetzen, hat der Gesetzgeber eine Geldbuße von bis zu 75 Dollar verhängt.

Melde Dich für unseren Newsletter an!

* indicates required

Toll! Wir freuen uns dich beim (Ein-)Leben in den USA zu unterstützen. Bitte wähle aus, wie du von uns hören möchtest:

Du kannst dich jederzeit abmelden, indem du auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klickst. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken findest du auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Teile diesen Artikel auf deinem Social Media Kanal:

Unsere Partner